Wird atp bei der Photosynthese produziert?

Inhaltsverzeichnis:

Wird atp bei der Photosynthese produziert?
Wird atp bei der Photosynthese produziert?
Anonim

Die Lichtreaktionen der Photosynthese. Licht wird absorbiert und die Energie wird verwendet, um Elektronen aus Wasser zu treiben, um NADPH zu erzeugen, und um Protonen durch eine Membran zu treiben. Diese Protonen kehren durch ATP-Synthase zurück, um ATP herzustellen.

Wird ATP bei der Photosynthese oder Atmung produziert?

Photosynthese stellt Glukose her, die bei der Zellatmung zur Herstellung von ATP verwendet wird. Die Glukose wird dann wieder in Kohlendioxid umgewandelt, das für die Photosynthese verwendet wird. Während bei der Photosynthese Wasser zu Sauerstoff zersetzt wird, verbindet sich bei der Zellatmung Sauerstoff mit Wasserstoff zu Wasser.

Wie viel ATP wird bei der Photosynthese produziert?

Glucose verbindet sich mit Sauerstoff (Oxidation) und bildet Kohlendioxid, Wasser und 38 Moleküle ATP.

Wo wird ATP produziert?

Das meiste ATP in Zellen wird durch das Enzym ATP-Synthase produziert, das ADP und Phosphat in ATP umwandelt. Die ATP-Synthase befindet sich in der Membran von Zellstrukturen, die als Mitochondrien bezeichnet werden; in Pflanzenzellen kommt das Enzym auch in Chloroplasten vor.

Was produziert am meisten ATP?

Erklärung: Die Elektronentransportkette erzeugt das meiste ATP aus allen drei Hauptphasen der Zellatmung. Die Glykolyse produziert netto 2 ATP pro Glucosemolekül.

ATP in der Photosynthese

ATP in Photosynthesis

ATP in Photosynthesis
ATP in Photosynthesis

Beliebtes Thema