Erstellen von Animationen mit Ihren Philips Hue Lights

Inhaltsverzeichnis:

Video: Erstellen von Animationen mit Ihren Philips Hue Lights

Video: Erstellen von Animationen mit Ihren Philips Hue Lights
Video: Amazon Prime Video (Tutorial) Alles was du über den Streaming-Dienst wissen musst. 2023, September
Erstellen von Animationen mit Ihren Philips Hue Lights
Erstellen von Animationen mit Ihren Philips Hue Lights
Anonim
Manchmal brauchen Sie nur noch die Philips Hue-Lichter, wenn sie ein- und ausgeschaltet werden sollen, wenn Sie möchten. Wenn Sie jedoch eine Party veranstalten oder nur Ihre Kinder unterhalten möchten, ist die Beleuchtung Ihrer Lichter eine großartige Möglichkeit Kick die Dinge ein wenig.
Manchmal brauchen Sie nur noch die Philips Hue-Lichter, wenn sie ein- und ausgeschaltet werden sollen, wenn Sie möchten. Wenn Sie jedoch eine Party veranstalten oder nur Ihre Kinder unterhalten möchten, ist die Beleuchtung Ihrer Lichter eine großartige Möglichkeit Kick die Dinge ein wenig.

Während die offizielle Philips Hue-App für die meisten Benutzer in Ordnung ist, ist sie nicht so funktional wie andere Hue-Apps von Drittanbietern, und iConnectHue ist einer unserer Favoriten. Es ist nur für iOS verfügbar und eine der teureren Optionen im iTunes App Store. Die iPhone-Version und die iPad-Version kosten jeweils 4,99 US-Dollar. Durch die In-App-Käufe können Sie insgesamt 11 US-Dollar zusätzlich aufbringen. Es lohnt sich jedoch, wenn Sie Ihren Philips Hue-Leuchten mehr Funktionalität hinzufügen möchten.

Eine Besonderheit in iConnectHue ist die Möglichkeit, Animationen zu erstellen, die Ihre Philips Hue-Leuchten auf eine Weise zum Leben erwecken können, indem sie automatisch auf verschiedene Farben umschalten. Die neueste Version von iConnectHue macht Animationen noch besser. Sie senden alle Animationen direkt an Ihre Hue Bridge, anstatt sie auf Ihrem iPhone oder iPad zu verarbeiten. Dies kann die Akkulaufzeit verkürzen, da Sie die App nach dem Auslösen einer Animation schließen können.

Wenn dies nach etwas aussieht, an dem Sie interessiert sind, erfahren Sie, wie Sie Animationen für Ihre Philips Hue-Lichter erstellen.

Schritt 1: Laden Sie iConnectHue herunter und richten Sie es ein

Laden Sie iConnectHue herunter und installieren Sie es, falls Sie es noch nicht haben. Sie können "iConnectHue" in die Suchleiste eingeben und es wird das erste Ergebnis angezeigt.

Öffnen und öffnen Sie es, nachdem Sie es heruntergeladen und installiert haben. Sie werden aufgefordert, Ihre Hue Bridge mit der App zu verbinden, indem Sie die Push-Link-Taste auf der Hue Bridge drücken und dann in der App auf "Ich bin fertig" tippen.
Öffnen und öffnen Sie es, nachdem Sie es heruntergeladen und installiert haben. Sie werden aufgefordert, Ihre Hue Bridge mit der App zu verbinden, indem Sie die Push-Link-Taste auf der Hue Bridge drücken und dann in der App auf "Ich bin fertig" tippen.
Jetzt können Sie auf die App zugreifen und mit der Einrichtung beginnen. iConnectHue verfügt über eine Unmenge an Funktionen, und es kann eine gewisse Lernkurve geben, aber sobald Sie die Grundlagen verstanden haben, ist es ziemlich einfach, alles zu steuern und zu steuern.
Jetzt können Sie auf die App zugreifen und mit der Einrichtung beginnen. iConnectHue verfügt über eine Unmenge an Funktionen, und es kann eine gewisse Lernkurve geben, aber sobald Sie die Grundlagen verstanden haben, ist es ziemlich einfach, alles zu steuern und zu steuern.

Zweiter Schritt: Gruppieren Sie Ihre Lichter

Sie können nur Animationen für Lichtgruppen erstellen. Sie müssen also erst eine Gruppe erstellen, bevor Sie eine Animation erstellen und verwenden können.

Beginnen Sie mit dem Tippen auf die Menüschaltfläche in der oberen linken Ecke.

Wählen Sie "Controller".
Wählen Sie "Controller".
Hier werden Ihre Gruppen angezeigt. Wenn Sie also mehr als eine Hue-Glühlampe in einem Raum haben, können Sie sie zusammenfassen und gleichzeitig steuern. Fahren Sie fort und tippen Sie auf die Schaltfläche "Gruppe hinzufügen".
Hier werden Ihre Gruppen angezeigt. Wenn Sie also mehr als eine Hue-Glühlampe in einem Raum haben, können Sie sie zusammenfassen und gleichzeitig steuern. Fahren Sie fort und tippen Sie auf die Schaltfläche "Gruppe hinzufügen".
Eine Liste Ihrer Hue-Lampen wird angezeigt. Wählen Sie die aus, die Sie einer Gruppe zuordnen möchten - ein Häkchen wird neben jeder ausgewählten Birne gesetzt. Klicken Sie auf "Fertig", wenn Sie fertig sind.
Eine Liste Ihrer Hue-Lampen wird angezeigt. Wählen Sie die aus, die Sie einer Gruppe zuordnen möchten - ein Häkchen wird neben jeder ausgewählten Birne gesetzt. Klicken Sie auf "Fertig", wenn Sie fertig sind.
Ihre neue Gruppe wird als "Raum" angezeigt.
Ihre neue Gruppe wird als "Raum" angezeigt.
Wählen Sie es aus, um die Gruppe zu öffnen und weitere Optionen anzuzeigen.
Wählen Sie es aus, um die Gruppe zu öffnen und weitere Optionen anzuzeigen.
Wenn Sie auf den Namen unten tippen und gedrückt halten, können Sie die Gruppe in einen beliebigen Namen umbenennen.
Wenn Sie auf den Namen unten tippen und gedrückt halten, können Sie die Gruppe in einen beliebigen Namen umbenennen.
Durch Tippen auf eine Glühlampe in der Gruppe wird der Farbwähler der Glühlampe sowie die Helligkeitseinstellung angezeigt.
Durch Tippen auf eine Glühlampe in der Gruppe wird der Farbwähler der Glühlampe sowie die Helligkeitseinstellung angezeigt.
Durch zweimaliges Tippen auf eine Glühlampe im Raumbildschirm wird sie ein- und ausgeschaltet. Wenn Sie eine Glühlampe gedrückt halten und auf eine andere Glühlampe ziehen, werden alle Einstellungen für Helligkeit und Farbe übernommen.
Durch zweimaliges Tippen auf eine Glühlampe im Raumbildschirm wird sie ein- und ausgeschaltet. Wenn Sie eine Glühlampe gedrückt halten und auf eine andere Glühlampe ziehen, werden alle Einstellungen für Helligkeit und Farbe übernommen.

Schritt drei: Erstellen Sie eine Animation

Wählen Sie innerhalb einer Gruppe die kleine Animationsschaltfläche nach unten aus. Es ist ein Kreis, in dem sich eine Wiedergabetaste befindet.

Sie können kostenlos auf eine kleine Handvoll Animationen zugreifen und eigene erstellen. Sie benötigen 2,99 $, um den Animationseditor zu erhalten, um unbegrenzte Animationen erstellen und speichern zu können.
Sie können kostenlos auf eine kleine Handvoll Animationen zugreifen und eigene erstellen. Sie benötigen 2,99 $, um den Animationseditor zu erhalten, um unbegrenzte Animationen erstellen und speichern zu können.
Image
Image

Probieren Sie zunächst einige der vorinstallierten Animationen aus, indem Sie auf die Wiedergabeschaltfläche neben der gewünschten Animation tippen. Um die Animation zu stoppen, drücken Sie einfach die Stop-Taste an derselben Stelle.

Um eine eigene Animation zu erstellen, tippen Sie auf "Neue Animation erstellen".
Um eine eigene Animation zu erstellen, tippen Sie auf "Neue Animation erstellen".
Um mit dem Erstellen Ihrer Animation zu beginnen, können Sie entweder eine „Vorgabe“, einen „Favoriten“oder eine „Farbe“hinzufügen. Sie können diese zusammenmischen, es müssen also nicht alle Voreinstellungen oder alle Favoriten sein. Wenn Sie die App gerade erst gestartet haben, haben Sie wahrscheinlich keine Voreinstellungen oder Favoriten gespeichert. Tippen Sie also auf "+ Color".
Um mit dem Erstellen Ihrer Animation zu beginnen, können Sie entweder eine „Vorgabe“, einen „Favoriten“oder eine „Farbe“hinzufügen. Sie können diese zusammenmischen, es müssen also nicht alle Voreinstellungen oder alle Favoriten sein. Wenn Sie die App gerade erst gestartet haben, haben Sie wahrscheinlich keine Voreinstellungen oder Favoriten gespeichert. Tippen Sie also auf "+ Color".
Tippen Sie auf den kleinen Kreis in der Farbauswahl und ziehen Sie ihn auf eine bestimmte Farbe. Sie können auch auf die Schaltfläche "Favoriten" tippen, um diese Farbe in Ihren Favoriten zu speichern. Wenn Sie eine Farbe ausgewählt haben, klicken Sie unten auf "Farbe verwenden".
Tippen Sie auf den kleinen Kreis in der Farbauswahl und ziehen Sie ihn auf eine bestimmte Farbe. Sie können auch auf die Schaltfläche "Favoriten" tippen, um diese Farbe in Ihren Favoriten zu speichern. Wenn Sie eine Farbe ausgewählt haben, klicken Sie unten auf "Farbe verwenden".
Diese Farbe wird im Animationsdiagramm oben angezeigt.
Diese Farbe wird im Animationsdiagramm oben angezeigt.
Um eine vollständige Animation zu erstellen, müssen Sie jedoch mindestens eine weitere Farbe hinzufügen. Tippen Sie erneut auf „+ Color“und wählen Sie eine andere Farbe aus. Sie können beliebig viele Farben hinzufügen.
Um eine vollständige Animation zu erstellen, müssen Sie jedoch mindestens eine weitere Farbe hinzufügen. Tippen Sie erneut auf „+ Color“und wählen Sie eine andere Farbe aus. Sie können beliebig viele Farben hinzufügen.

Wenn Sie die Animationssequenz abgeschlossen haben, tippen Sie auf das rote "X", wenn die Animation nicht wiederholt werden soll. Dadurch wird das grüne Häkchen angezeigt. Lassen Sie es als rotes „X“, wenn Sie möchten, dass die Animation immer wieder wiederholt wird. Dies kann etwas verwirrend sein, da das grüne Häkchen Sie der Meinung ist, dass die Animation eine Schleife durchläuft, was aber tatsächlich bedeutet Gewohnheit Schleife.

Tippen Sie anschließend in das Textfeld, in dem "Neue Animation" angezeigt wird, und geben Sie der Animation einen benutzerdefinierten Namen, wenn Sie möchten.
Tippen Sie anschließend in das Textfeld, in dem "Neue Animation" angezeigt wird, und geben Sie der Animation einen benutzerdefinierten Namen, wenn Sie möchten.
Die nächsten beiden Einstellungen geben Ihrer Animation sozusagen Fleisch und Knochen. „Dauer pro Schritt (Sekunden)“ist die Zeitdauer, die das Licht verblasst und zur nächsten Farbe wechselt. „Nach Schritt warten (Sekunden)“ist die Zeitdauer, in der jede Farbe angezeigt wird, bis zu der nächsten Farbe gewechselt wird. Passen Sie diese an, wie Sie es für richtig halten.
Die nächsten beiden Einstellungen geben Ihrer Animation sozusagen Fleisch und Knochen. „Dauer pro Schritt (Sekunden)“ist die Zeitdauer, die das Licht verblasst und zur nächsten Farbe wechselt. „Nach Schritt warten (Sekunden)“ist die Zeitdauer, in der jede Farbe angezeigt wird, bis zu der nächsten Farbe gewechselt wird. Passen Sie diese an, wie Sie es für richtig halten.
Tippen Sie anschließend unten auf "Start" und sehen Sie, wie Ihre Animation zum Leben erweckt wird!
Tippen Sie anschließend unten auf "Start" und sehen Sie, wie Ihre Animation zum Leben erweckt wird!
Wenn Sie zufrieden sind, klicken Sie auf "Fertig" und Ihre neue Animation wird oben in der Liste der Animationen angezeigt.
Wenn Sie zufrieden sind, klicken Sie auf "Fertig" und Ihre neue Animation wird oben in der Liste der Animationen angezeigt.
In den meisten Fällen möchten Sie wahrscheinlich einfach nur die Möglichkeit haben, Ihre Lichter ein- und auszuschalten. Wenn es jedoch einmal vorkommt, dass Sie der Party etwas Leben einhauchen können, ist die Animation Ihrer Philips Hue-Lichter eine großartige Sache weiter so.
In den meisten Fällen möchten Sie wahrscheinlich einfach nur die Möglichkeit haben, Ihre Lichter ein- und auszuschalten. Wenn es jedoch einmal vorkommt, dass Sie der Party etwas Leben einhauchen können, ist die Animation Ihrer Philips Hue-Lichter eine großartige Sache weiter so.

Empfohlen: